Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Zeichnung der Schule

Neuer Klassentrakt

Es geht voran ... Alle freuen sich auf die neuen Räume !

Die Baustelle „Neuer Klassentrakt“ befindet sich auf die Zielgerade. Nach der Umsetzung des Spielplatzes auf die „Fußballwiese“ in 2017 und dem Legen der Fundamente, sind die neun Module des Schultraktes am 21.02.2018 bei strahlendem Sonnenschein „eingeschwebt“. Diese hatten zuvor den weiten Weg aus Österreich vom Hersteller in Kärnten hinter sich. Dann ist der Innenausbau erfolgt, der in der ersten Osterferienwoche abgeschlossen worden ist. Die Tafeln hängen auch schon in den Räumen.

Jetzt finden die Pflasterarbeiten um das Gebäude herum statt. In den nächsten beiden Wochen sollen die beiden neuen Klassenräume mit Tischen, Stühlen, Schränken etc. ausgestattet werden.

Am 20.04.2018 wird die Schule mit Vertretern der des Schulträgers, der Politik und der Elternschaft den Einzug mit einer kleinen Feier angemessen würdigen. Dann gibt’s den „großen Schlüssel“, der für die Übergabe an die Schulgemeinschaft steht.

Damit erhält die Schule zwei neue Klassenräume mit Differenzierungsraum, Pflegeraum und WC. Die beiden Abschlussstufenklassen A4 und A5 werden hier ihre „neue Heimat“ finden.

Es sind dann in kurzer Bauzeit sehr helle, freundliche und auch hochwertige Räumlichkeiten entstanden.

Erstmalig seit vielen Jahren haben dann wieder alle Klassen der Schule einen dafür vorgesehenen und ausgestatteten Klassenraum. Der Musikraum und der große Differenzierungsraum, in denen derzeit die Klassen A4 und A5 untergebracht sind, können dann wieder von allen Klassen entsprechend genutzt werden.

Wir freuen uns sehr auf den 20.04.2018 und sagen allen Beteiligten am Projekt schon jetzt ein ganz herzliches Dankeschön. Nach dem 20.04.2018 erfolgt bezogen auf die Beteiligten am Projekt ein ausführlicherer Bericht.

Die Fotos zeigen noch keine Bilder von den fertigen Innenausbauten. Dies soll eine Überraschung für alle sein, die im Verlaufe der ersten Schultage die Gelegenheit erhalten sollen, die neuen Räume erstmalig zu betreten.

Manfred Strodt

Fotos von der Baustelle